BG 2020 Start 754x750

Immer für Sie da

die BG Warstein
... auf Facebookbgs facebook

 

Nein zur Geldverschwendung!

Im Haupt- und Finanzausschuss am 13.01.2020 wurde über die Machbarkeitsstudie zum Ausbau der WLE Eisenbahnstrecke Warstein - Lippstadt zum Personenverkehr debattiert. Es sollte festgestellt werden, wie die Warsteiner Politik sich dazu verhält.

Dabei kam heraus, dass das Gutachten € 100.000,00 kosten soll, und zwar nur zur Machbarkeit des WLE-Personenverkehrs, und nicht für eine allgemeine Begutachtung des Personennahverkehrs. Dieses Geld soll für etwas ausgegeben werden, wozu der normale Menschenverstand schon sagt, dass die Einrichtung der WLE Strecke zum Personennahverkehr aus verschiedenen Gründen nicht realisierbar ist (siehe auch einen bereits erstellten Beitrag).

Unserer Meinung nach soll das Geld für den Ausbau des bestehenden Busverkehrs ausgegeben werden. Alles andere ist Geldverschwendung.

Deshalb unser klares Nein zum Gutachten!